Nebenbei Geld verdienen

Viele Menschen verdienen in ihrem Hauptberuf welchen sie ausüben zu wenig Geld. Deshalb denken viele darüber nach sich im Internet ein eigenes Business aufzubauen, um so Nebenbei Geld verdienen zu können. Affiliate Marketing bietet hier die perfekte Lösung, um einfach und ohne technisches Wissen nebenbei Geld verdienen zu können. Das einzige was du als Affiliate benötigst, ist ein Notebook mit Intenetzugang.

Nebenbei Geld verdienen – Was ist Affiliate Marketing?

Affiliate Marketing bedeutet nichts anderes, als das werben von fremden Produkten. Das heißt, dass der Affiliate die Produkte vom Merchant (Produktanbieter) bewirbt. Für jedes Produkt welches durch dich als Affiliate verkauft wird, erhälst du eine Provision. Die Provision kann bis zu 75% vom Kaufpreis betragen. Es können physische Produkte wie z.B. Zelte, Schmuck, Möbel, Fahrräder, oder aber auch elektronische Produkte wie z.B. eBooks, Software, Videokurse, oder Ratgeber beworben werden. Elektronische Produkte (E-Books, Videokurse usw.) geben hier natürlich die höchsten Provisionen, da die Produktionskosten um ein vielfaches geringer sind. Deshalb eignen sich diese Produkte am besten um im Internet nebenbei Geld verdienen zu können.

Nebenbei Geld verdienen – Wie funktioniert Affiliate Marketing?

Der Affiliate bekommt einen Link von seinem Merchant. In diesem Link ist ein spezieller Code enthalten, welcher den Affiliate bei seinem Merchant eindeutig identifiziert. Dieser ist zwingend notwendig, da sonst keine vollautomatische Vergütung an den Affiliate stattfinden kann, wenn jemand über den Affiliate ein Produkt kauft. Dies mag in der Theorie vielleicht etwas kompliziert klingen, ist in der Praxis aber sehr einfach anzuwenden. Nun ein kurzes Beispiel wie es in der Praxis aussehen könnte, um als Affiliate nebenbei Geld verdienen zu können:

Der Affiliate sucht sich in einer Affiliate Plattform ein Produkt aus.
Der Affiliate bekommt daraufhin einen Link, mit welchen er das Produkt bewerben kann. Es ist in den meisten Fällen auch keine Kommunikation mit dem Merchant nötig.
Der Affiliate Wirbt das Produkt mit seinem Affiliate-Link. Diesen Affiliate-Link kann er z.B. in einem Werbebanner einbinden.
Der Affiliate verdient nun Provisionen bis zu 75% Provision, wenn über seinen Werbebanner das Produkt gekauft wird.

Nebenbei Geld verdienen – Wie viel verdient man mit Affiliate Marketing?

Diese Frage lässt sich leider nicht so einfach beantworten. Es spielen einige Faktoren eine Rolle. Etwa wie gut ein Produkt promotet werden kann. Das wiederum hängt davon ab welche Tools eingesetzt werden, und wie viel Zeit man dafür aufbringen kann. Mit Sicherheit kann man aber sagen, dass es nach oben hin keine Grenze gibt, und man kaum Startkapital braucht. Das macht das Affiliate Marketing zur perfekten Einnahmequelle, um nebenbei Geld verdienen zu können. Einige Online Marketer verdienen damit schon mehrere tausend Euro am Tag. Ein Neuling im Affiliate Marketing, kann schon nach wenigen Monaten erste höhere Einnahmen machen.

 

Nebenbei Geld verdienen – Wie kann ich starten?

Das kostenlose eBook „5 Schritte für ein passives Einkommen“ wird dir dabei sehr gut helfen, einen perfekten Start zu finden. Hier wird dir erklärt, wie du den perfekten Start als Affiliate findest. Zum Beispiel wie du anfangs deine passende Nische findest, also dein Produkt welches du bewerben willst, oder wie du deine erste Webseite erstellen kannst. Des weiteren bietet das eBook noch weitere Strategien, welche du als angehender Affiliate schnell und einfach umsetzen kannst.

 

 

 

 


Wie hat dir der Artikel gefallen?

Nebenbei Geld verdienen – Affiliate Marketing: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne von 5 Punkten basieren auf 4 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published.